GLOSTER Productions zeigt live in der Black Box
FLOWER TALES – Laßt Blumen sprechen
Gedichte von Peter Paul Althaus

Flower Tales © Dirk Bogdanski

 

Carsten Bender und Carolin Wirth rezitieren eine Auswahl von Gedichten des westfälischen Dichters Peter Paul Althaus aus dem Band „Flower Tales“, die sich aus der Sicht von Blumen die Welt erdichten und durch diesen Perspektivwechsel in humorvoller Weise Traditionen auf den Kopf stellen. Für Interpunktionen und Interjektionen des gesprochenen Wortes sorgt der Improvisationsmusiker Erhard Hirt an der E-Gitarre. Walter Gödden von der LWL-Literaturkommission für Westfalen gibt eine kurze Einführung in Leben und Werk von Peter Paul Althaus.

Termin:
Samstag, 12. September 2020, 20 Uhr

Dauer:
ca. 50 Min.

Ort:

BLACK BOX, Achtermannstraße 12, 48143 Münster

Tickets:

Nur 14 Plätze! Bitte online Vorverkauf  nutzen!

Sollten Sie dazu keine Möglichkeit haben, nutzen sie die VVK Stellen  oder schreiben uns eine MAIL oder rufen Sie an unter 0251 54895. Vielen Dank!

Flower Tales © Dirk Bogdanski

Mit Carsten Bender, Erhard Hirt, Carolin Wirth

Einführung: Walter Gödden – LWL-Literaturkommission für Westfalen

Graphikdesign: Miriam Benassi/ medlay.de

Gefördert von: Kulturamt der Stadt Münster und Landschaftsverband Westfalen-Lippe

Mit freundlicher Unterstützung von: Kulturgut Haus Nottbeck und Black Box

Herzlichen Dank an Günter Rohkämper-Hegel für sein sprecherisches Coaching, Agnes Henrichmann vom Theater Münster und Norbert Nowotsch für die Kostüme und an Hans Althaus für die freundliche Überlassung der Vortragsrechte!

Flower Tales © Peter Paul Althaus, Stahlberg Verlag Karlsruhe, 1953.

 

Flower Tales © Dirk Bogdanski

Eine Produktion von GLOSTER Productions 2020.