Foto: Hirzel Hirzelnsen

Wiederaufnahme des Portraits des Vogelkundlers Manfred Röhlen
15 GRAD NIESELREGEN WINDSTILL
Ein-Blicke aus Vogelperspektive

Was treibt einen Menschen um 5 Uhr früh bei Nieselregen aus dem Bett?
Was ist das für eine Spezies, der MS-Orni – der Münster-Ornithologe?
Eine ornithologisch-aurale Skulptur – in die Umgebung gehauen von Carsten Bender, Hirzel Hirzelnsen und Manfred Kerklau.

Regie: Manfred Kerklau
Spiel: Carsten Bender, Hirzel Hirzelnsen, Manfred Kerklau
Aurale Skulptur: Hirzel Hirzelnsen
O-Töne: Manfred Kerklau
Projektion: Ricarda Kopp, Michelle Roth
Termin:
Dienstag, 21. Januar 2020, 19 Uhr

Ort:
Bibliothek des LWL Museums für Naturkunde
Sentruper Str. 285

Eintritt:
frei – Spenden erwünscht

Veranstalter: Westfälischer Naturwissenschaftlicher Verein e.V. (WNV)

Wiederaufnahme gefördert vom Kulturamt der Stadt Münster.

Herzlichen Dank an Bernd Tenbergen und Manfred Röhlen!

Hinweis: Diese Aufführung ist entwickelt worden im Rahmen des Projekts „24h Münster“ von FreiFrau – alle weiteren Informationen auf 24h-ms.de/